Berichte | Einsätze
Chronologie unserer Einsätze im April 2017:
2007 |  2008 |  2009 |  2010 |  2011 |  2012 |  2013 |  2014 |  2015 |  2016 |  2017 |  2018 |  2019 |  2020 |   
Januar |  Februar |  März |  April |  Mai |  Juni |  Juli |  August |  September |  Oktober |  November |  Dezember |  Alle |   
 
Nr. 22 - Ölunfall 1 - Freitag, 21.04.2017 - 09:22 bis 10:00
Ort Wernau - Kirchheimerstraße
Ereignis Auslaufender Kraftstoff aus Motorrad
Die Ölspur wurde von der Feuerwehr mit Ölbindemittel abgestreut und aufgenommen.
Fahrzeuge LF8/6  
  Tivadar Toth / 27.04.2017 11:44:45
 
Nr. 21 - Brand 3 - Freitag, 21.04.2017 - 08:12 bis 09:00
Ort Wernau - Kirchheimerstraße
Ereignis Ausgelöster Heimrauchmelder
Durch eine Zigarette im Papierkorb kam es zu einer Rauchentwicklung in einer Wohnung. Der ausgelöste Rauchmelder verhinderte schlimmeres. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr wurde der Papierkorb bereits gelöscht. Die Brandstelle wurde von der Feuerwehr kontrolliert.
Fahrzeuge ELW 1  LF16/12  
  Tivadar Toth / 27.04.2017 11:29:11
 
Nr. 20 - Ölunfall 1 - Donnerstag, 13.04.2017 - 16:44 bis 17:55
Ort Wernau - Kranzhaldenstraße
Ereignis Öl auf Gewässer
Am 7.April kam es zu einem Einsatz auf dem Bodenbach, dabei wurde eine Ölsperre aufgebaut. Mit Absprache durch das Umweltamt wurde die Ölsperre für eine gewisse Zeit im Bodenbach belassen. Am Donnerstag Abend wurde die Ölsperre  wieder abgebaut.
Fahrzeuge ELW 1  HLF 20  
  Tivadar Toth / 27.04.2017 11:20:11
 
Nr. 19 - Ölunfall 2 - Freitag, 07.04.2017 - 15:46 bis 19:15
Ort Wernau - Bodenbach
Ereignis Öl auf Gewässer

Am Freitag den 07.04. gegen 15 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Notzingen zu einem Einsatz gerufen. Ein Fahrradfahrer hatte im Bodenbach in der Nähe der Kläranlage, starken Dieselgeruch wahr genommen und Schlieren auf dem Gewässer entdeckt. Als die Wahrnehmung durch die Feuerwehr Notzingen bestätigt war, wurde die Feuerwehr Wernau zu Erkundung auf der Gemarkung Wernau und zum erstellen einer weiteren Ölsperre auf dem Bodenbach alarmiert. Schnell wurde auch in Wernau Ölschlieren auf den Bodenbach bestätigt. Durch die Einsatzkräfte aus Wernau wurde daraufhin eine Ölsperre , die für einen Zwischenfall der Nato-Pipeline vorgehalten wird auf dem Bodenbach erreichtet. Mittels Ölflies wurde das angespülte Öl aufgenommen.


Zeugenaufruf
Die ausgeschüttete Flüssigkeit wurde vermutlich kurzzeitig / wenige Stunden vor 15:00 Uhr am 07.04.2017 ausgeschüttet. Der Bereich befindet sich bei dem asphaltierten Weg, der von der Talstraße Richtung Bauhof und Kläranlage führt. Ungefähr 500 Meter vom Ort entfernt, ca. 100 Meter vor der Kläranlage. Zeugen, die Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Kirchheim, dem Polizeiposten Wernau (Telefon: 07153 97240) oder dem Rathaus Notzingen in Verbindung zu setzen.

Fahrzeuge ELW 1  HLF 20  
  Tivadar Toth / 12.04.2017 12:43:27
 
Einsätze bis zum 29.11.2020: 343
Einsätze bis zum 29.11.2016: 346
Im Vergleich zum letzten Jahr hatten wir im gleichen Zeitraum 0,87% weniger Einsätze zu bewältigen!
QuickMenü für Aktuelles
   
Suche in Einsätze:
Bitte nur einen Suchbegriff eingeben!
Neuigkeiten